Dein Zugang zu zehntausenden Advertisern weltweit

Mit deinem persönlichen Log-in erhältst du Zugriff auf unsere API und hast damit von nur einem einzigen Endpunkt aus Zugang zu tausenden Advertisern – ohne dich bei jedem einzeln über verschiedene Netzwerke bewerben zu müssen. Das erspart dir jede Menge Zeit und Aufwand. Werbe für die Shops und Angebote, die genau zu deinem Content passen und behalte alle Aktivitäten Blick. Statt dich in etlichen unterschiedlichen Netzwerken anmelden zu müssen, benötigst du nur noch den Zugang zu deinem ad4mat Account in unserer advanced suite.

Suche nach deinem Wunsch-Advertiser und erhalte Tracking-Links aus unterschiedlichen Netzwerken. Wie du die Links verwendest, ist ganz dir überlassen. Verwende sie in deinem Content, nutze sie in Verbindung mit dem Advertiser-Logo oder baue dir deinen eigenen Werbeanzeigen.

Du kannst du die Daten, die du über die API erhältst, durch verschiedene Parameter personalisieren. Wähle etwa, ob die Logo-URL des Advertisers ein- oder ausgeschlossen werden soll, oder entscheide, ob du die Daten als csv- oder json-Datei erhalten möchtest. Du sagst uns, was du benötigst, und wir stellen dir die Daten nach deinen Wünschen zusammen.

Anwendungsbeispiele für advanced API:

Content- & Magazinseiten: Erstelle dir individuelle Textlinks für jeden unserer Advertiser und binde diese in deinen Content ein. Textlinks werden von deinen Usern vermutlich weniger störend empfunden als Banner, leiten sie aber bei einem Klick auf den Link dennoch zu einem Angebot, das für sie interessant ist. Mit selbst erstellten Links in deinem Content kannst du deine Nutzer zielgerichtet ansprechen.

Gutscheinseiten: Zeige den Usern Anzeigen passend zu deinen Gutscheinanbietern, indem du über unsere API gezielt nach bestimmten Anbietern suchst und dir die entsprechenden Werbemittel ziehst.

advanced API im Überblick
  • Zugriff auf tausende Advertiser

  • Tracking-Links & Logo-URLs

  • Daten als JSON oder CSV abrufbar

  • datenbasierte Ad-Aussteuerung

  • 1 Endpunkt, tausende Möglichkeiten

advanced API Anwendungsbeispiel

In der API ist jedem Advertiser (program) eine individuelle „id“ zugewiesen. Um zu bestimmen, welcher Advertiser via Ad Tag ausgespielt wird, passt man dessen Script über die Zeile „program:“ an. Dort hinterlegt man die program id aus der API und bestimmt somit, welcher Advertiser pro Ad Tag erscheint. In der Live-Ausspielung gleicht sich die program id automatisch mit unserem Backend ab und spielt die aktuelle Text-Bild-Anzeige des ausgewählten Advertisers aus. Programmiere und übertrage Abläufe und kreiere so automatisiert unzählige Ads!